Asthmaanfälligkeitsgremium

€29.00
Dieses Produkt ist nur für Kunden gedacht, die bereits einen MyGenome-Test erworben haben

Die Wechselwirkung zwischen Genetik und Umwelt kann die Anfälligkeit für die Entwicklung oder das Fortschreiten von Asthma beeinflussen, einer pathologischen Erkrankung der Atemwege, die häufig in Verbindung mit anderen Anzeichen einer „Atopie“ auftritt. Der Begriff Atopie oder IgE-Reaktionsfähigkeit bezeichnet die Tendenz zur Entwicklung von Überempfindlichkeitsreaktionen, die durch ekzemische und allergische Manifestationen in Form von Rhinitis und Asthma gekennzeichnet sind. Grundlage hierfür können prädisponierende Genmutationen sein. Gentests können durch die Identifizierung von Mutationen in verwandten Genen wichtige Informationen über das Risiko einer Person, an dieser Art von Atemwegserkrankung zu erkranken, liefern.
Dieses Panel ist für Personen mit IgE-vermittelten allergischen Manifestationen geeignet, die beispielsweise Anzeichen einer atopischen Dermatitis, einer Rhinitis oder eines allergischen Asthmas aufweisen. Die Kenntnis Ihres Risikoniveaus im Hinblick auf die Möglichkeit, an Asthma zu erkranken, kann bei der Auswahl der am besten geeigneten therapeutischen Interventionen hilfreich sein.

Die Analyse berücksichtigt die Mutation der Keimbahn-DNA und untersucht SNP- und Indel-Mutationen bis zu 150 bp.

  • Verfügbar in weniger als 24 Stunden
  • Basierend auf der Sequenzierung des gesamten Genoms
  • Mehr als 20 Gene analysiert
  • Untersucht SNP- und Indel-Mutationen bis zu 150 bp

Liste der Hauptbedingungen:
  • Asthma
  • Allergischer Schnupfen
  • Autosomal-rezessives Hyper-IgE-Syndrom

Our certifications